UNSICHTBARE ELEFANTEN – MATINEE AM 20.10.2018 UM 11.00 UHR IM VOTIVKINO 

Das Projekt Unsichtbare Elefanten ist eine Serie von Kurzfilmen, die im Frühjahr 2018 von 6 Wiener Schulklassen in Zusammenarbeit mit KünstlerInnen und MusikerInnen produziert wurden. Es gab keine Drehbühcher, sondern die Werke entstanden, meist ausgehend von einem gemeinsam produzierten Soundstück, aus den Beiträgen aller Beteiligten und sind einzigartiger Ausdruck bestimmter Konstellationen von Menschen, Zeit und Ort.

Am 20. Oktober 2018 um 11.00 Uhr werden diese Filme bei einer festlichen Matinee im Votivkino (Währingerstraße 12, 1090 Wien) öffentlich präsentiert und diskutiert.

4680 (6:12 min.)
Is it a nightmare? (6:37 min.)
mirror seeker (7:43 min.)

Anand BAYANJAV Natascha BISCHOF Carolina CHRISTOFFER Kariem EL SAEDI Emil FRAUENDORFER Fiona GARTLGRUBER Dominik HAUER Anna KAPAUN Lilian KILPATRICK Emily KURAS Esther LINTON-KUBELKA Darin LOVRIC Katharina PAYER Canan RAMAZANOGLU Isabella ROTH Kira SCHMUTH Lena SCHÖNTHALER Olivia SERGI Lea TLAPA Ognjen UGRCIC Jakob WURDAK Fanni ZEKERT
mit Verena FAIßT Verena LASSNIG Sabine MARTE Florian MIEDL Werner MÖBIUS 

4680, Is it a nightmare? und mirror seeker sind unterschiedliche Schnittversionen aus einem gemeinsamen Pool an Material. Sie erzählen auf poetische, sinnliche und sehr unterschiedliche Weise vom Verhältnis Mensch-Natur, von Identitätssuche, Verführung, Angst, Getrieben-sein, von verschiedenen Wirklichkeits- und Wahrnehmungsebenen, vom Allein-sein im Gemeinsam-sein und von der Suche nach (Selbst-)Erkenntnis im Spiegel.

Lost Names  بجمعنا‭ ‬أصدقاء‭ ‬‭ ‬ (11:13 min.)
Teba AL FAWAZ Shahad ALABD ALJABUL Joudi ALGHARIB Lisa BACHINGER Paula BECK Mohamad BRIM Sophia CICHOCKI Tobias ECKELBERG Ben ERLWEIN Lara FEHLMANN Floria FRASS Mohammad HAJI BORGHOOTH Sedra HAJI BORGHOOTH Mouhamad HUSSEIN Milan KONRAD Aleksandar LATINOVIC Gabriella LOVRINOVIC Elias MATHIASCHITZ Marko MITROVIC Philipp MÜLLNER Nashat NAMET Clara PAULUS Konstantin POLKE Frieda RIEF Isabella RUISS Valentin SCHÖNBAUER Xaver SCHREMS Moritz SCHRÖDER Lorenz SEHER Kristina SHUHAR Lino STOCKINGER Filip TOMAC Leonhard VORABERGER Lina WEIDINGER Julius ZAUNER Fabian ZEHETNER 
mit Verena FAIßT Tanja LUSZCZAK Nicole MEEßEN Wasiem MOURAD Werner MÖBIUS Regina STEIDL

Lost Names‭ ‬بجمعنا‭ ‬أصدقاء‭ ‬erzählt auf lebensbejahende und berührende Art von den unterschiedlichen Lebensrealitäten und Erfahrungswelten der Kinder, die gemeinsam die Schulen der Glasergasse besuchen.

Der weisse Schatten (8:56 min.)
Chantal BAUER Jessie BAUMGARTNER Jasmin DIEWALD Lisa-Marie FALTNER Selina FINDEIS Sabrina GLATZL Selina-Marie HEINE Sabrina KLETZENBAUER Kathrin LEBENSORGER MAIER Vanessa Marianne MOTLICEK Sarah Elena MUHR Fitesa PIRKUQI Sabrina POLSTER Isabel RUBITZKO Natalie RUPPITSCH Cansu SAGLAM Nicole SASSMANN Sarah-Sophie SCHATZER Michaela SCHIMPF Sanela SISIC Lisa STARSICH Katharina THEUERMANN Julia TOTH Anna TÜRKE 
mit Eva EHLER Verena FAIßT Sabine MARTE Oliver STOTZ

Der weisse Schatten handelt von einer Frauenfigur, die mit der Angst vor dem Verlassenwerden, dem „inneren Monster“ und der Sehnsucht nach Freiheit ringt. 

The Cringe (7:46 min.)
Abanob ASAAD Alper ASIK Jana BAYOT Lexi CAPATE Lenard-Pete DOTE Mikhail ENGOYANTS Simon GALLA Nura GHARAHSHIR Elijah GONZALES Peter HERLIK Nina JOKIC Alejna KACAPOR Berk KAI TAN Zeliha KALDIRIM Marco KOLESIC Danijel NEDZIBOVIC Stefan POLESNY Hadis RAHIMI Anna SCHREFL Benno SMELY Pia-Alice STELZL 
mit Verena FAIßT Oliver STOTZ Andrea WEISSENBACHER Letizia WERTH

The Cringe ist eine brutale Geschichte über einen Psychopathen, unerwiderte Liebe und ein Monster. 

Schatten des Bösen (4:33 min.)
AISHA ANNEMARIE ANTONIA ARMIN AURORA CHIARA DAVID ESTELLA JONAS LIAM LILITH MAJA THEO 
mit Verena FAIßT Karolina KRAS Werner MÖBIUS

Der „Schatten des Bösen“ handelt vom Grauen in den Donau-Auen – wer sich fürchtet, verschwindet! 

 

Alle7Alle7